Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir waren wieder zur Solaranlagen Reinigung, 156 Module = 199m² ca. 30kwp

Unsere Reinigung erfolgt ausschließlich mit eigens entwickelten Bürstensystemen und demineralisiertem Wasser.
Dies trägt zur schonenden Pflege der Module bei, gleichzeitig schonen wir die Umwelt da keine Chemiezusätze von uns eingesetzt werden.
Die Effizienz der Module hängt vom Verschmutzungsgrad ab. Oft sind Module mit Feinstaub belegt, der sich über Jahre hin weg immer mehr verfestigt.
Die dadurch entstehenden Verschattungen führen zu einem schleichenden  Effizienzverlust der gesamten Anlage.
Diese Ablagerungen führen zu einer aufgerauten Oberfläche, was wiederum förderlich für weitere Schmutzanhaftungen ist.

Wir informieren Sie gerne, rufen Sie uns an Tel: +49 172 38 24 719 oder schicken Sie uns eine E-Mail an loewenberg.marcel@gmail.com

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?